Philadelphia – Schnell, einfach, lecker – Inspirationen für Genießer

Philadelphia - schnell einfach lecker von Mondelez Deutschland GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem ich bereits die Bücher „Philadelphia – Das große Backbuch“ undPhiladelphia – Schokokuchen und mehr“ auf dieser Seite besprochen habe und mir beide als tolle Ideengeber für viele schöne Leckereien im Gedächtnis geblieben sind, stehen beide Bücher auch immer ganz vorn griffbereit in meinem Bücherregal.

Jetzt gibt es ein neues Buch und mittlerweile gibt es ja auch eine ganze Menge neue Kreationen des Philadelphia Frischkäses und man hat bereits beim Einkaufen die Qual der Wahl. Da mich die Torten mit diesem Produkt besonders im Sommer eine abwechslungsreiche Kaffeetafel zaubern lassen, habe ich jetzt mein Augenmerk auf die herzhaften Rezeptideen aus „Philadelphia – schnell, einfach, lecker“  gerichtet. Schon die ersten Seiten im Buch zeigen tolle Anregungen, wie man z.B. Toast oder Brot mit den verschiedenen Aufstrichen aus der Frischkäse-Vielfalt optisch ansprechend und abwechslungsreich gestalten kann.

Allein schon, wenn auf dem Frühstückstisch am Sonntagmorgen ein Toast-Herz (s. Seite 12) oder ein Räucherlachs-Fischchen (s. Seite 14) neben Gurken-Sternen (s. Seite 15) den Tag beginnen lassen, was will man dann mehr?

Für den Abendbrots-Tisch gibt es natürlich auch noch weitere Ideen wie z.B. eine Jäger-Stulle mit Champignons (s. Seite 28) oder einen Strammen Max (s. Seite 29), der durch verschiedene Philadelphia-Sorten unterschiedlich zubereitet werden kann, so dass jeder auf seinen Geschmack kommt.

Neben den unterschiedlichsten Snacks, die schnell und einfach hergestellt werden können, wenn sich mal wieder unerwartet Besuch sich ankündigt, hat mir besonders der schnelle Kartoffelsalat (s. Seite 54), den ich beim ersten Mal mit Philadelphia Paprika Chili und beim nächsten Mal mit Philadelphia Frühlingszwiebel und schwarzem Pfeffer zubereitet habe, geschmeckt. Das Zubereiten gelingt jedem im Handumdrehen und ist eine tolle Idee, wenn vom Vortag mal Pellkartoffeln übergeblieben sind und man schnell eine kleine Mahlzeit zubereiten möchte.

Auch für die Schleckermäulchen und Fans von den Torten mit Philadelphia Frischkäse sind hier wieder neue Rezepte mit pfiffigen Deko-Ideen zu finden. Auf Seite 67 findet man z.B.  die Rezeptur für Philadelphia-Torte mit Heidelbeer-Zitrone und Lemon-Curd-Herz. Diese Torte haben wir gerade bis auf den letzten Krümel aufgegessen und alle fanden die Optik gelungen und auch Lemon Curd und Philadelphia Klassisch harmonieren wunderbar und schmecken zusammen sehr erfrischend.

Ich finde aus dies neue Buch gelungen und ich habe wieder viele Ideen und Anregungen für schnelle und einfach herzustellende Gerichte gefunden, die dann auch noch durch ihre Schmackhaftigkeit punkten.

Fazit: Neue Rezept-Ideen um Philadelphia-Frischkäse, die in diesem gelungenen Buch zusammengetragen wurden und zum Nachbereiten anregen

Tags: , , , , , , , , ,

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar